AGB`s - Janine Schneiter

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB`s


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldungen:

Alle Anmeldung per Telefon, Mail oder Post sind verbindlich. Bereits einbezahlte Kursgelder werden bei Nichterscheinen nicht zurückerstattet.
Die Kursleitung behält sich vor, bei zu geringer Anzahl Teilnehmenden den Kurs abzusagen. Demzufolge wird der bereits einbezahlte Betrag zurückerstattet.


Privatsitzungen:

Die telefonisch vereinbarten Sitzungen sind verbindlich. Sitzungen können bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden. Ansonsten wird der gesamte Betrag geschuldet. Die Kosten für die Privatsitzungen sind vor Ort bar zu bezahlen.


Workshops und Seminare:
Die Teilnehmergebühren sind  (wenn nicht anders vereinbart) am Kurstag bar zu bezahlen.

Fernheilen:
Der vereinbarte Betrag muss im Voraus bezahlt werden. Ansonsten besteht kein Anspruch auf Leistung.

Allgemeine Informationen:

Ihre Teilnahme an Kursen/Workshops/Seminare und Privatsitzungen ersetzen keine notwendigen ärztlichen oder heilpraktischen Massnahmen. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und ausserhalb des Kurses. Er nimmt zur Kenntnis, dass er für seine physische und psychische Stabilität gänzlich selbst verantwortlich ist. Er kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt den Veranstalter, die Seminarleiter und die Koordinatoren von allen Haftungsansprüchen frei. Sämtliche Kursunterlagen sind Eigentum der Kursleitung und dürfen nicht ohne Absprache an Dritte abgegeben werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü